Zahnarzt Gießen - Frank Tussing

Zahnspangen

Oft wachsen Zähne ziemlich schief. Eine Zahnspange drückt sie in die richtige Stellung. Ungefähr jeder zweite Jugendliche und schon mancher Erwachsene rückt damit seine Zähne gerade. Bei den „Klammern” gibt es verschiedene Modelle. Kleine Kinder haben meist Zahnspangen zum Herausnehmen.

Es gibt aber auch Spangen die fest am Zahn sitzen. Der Kieferorthopäde klebt auf jeden Zahn kleine Plättchen mit Ösen. Durch diese werden dann Drähte gezogen und gespannt. Je fester der Draht gespannt wird, dest stärker ist der Druck auf den schiefen Zahn. So kann sich ein Zahn bis zu einem Millimeter im Monat verschieben.


Zahnärzte
in Gießen auf jameda