A   | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Abformung

Hierunter versteht man die Anfertigung eines individuellen Zahnabdrucks ihrer Zähne.

Hierzu stehen diverse Materialien zur Verfügung, wobei die Spezialsilikone und Alginate die gebräuchlichsten Materialgruppen darstellen. 

Mithilfe eines speziellen Abdrucklöffels wird das Silikon oder Alginat im Mund des Patienten positioniert, um für den Zahntechniker eine möglichst präzise Wiedergabe der Zahnsituation zu erreichen.

Hiernach fertigt der Zahntechniker ein Gipsmodell, um für den Zahnarzt die angeforderte Arbeit zu fertigen.

Implantologen
in Gießen auf jameda
Zahnärzte für Angstpatienten
in Gießen auf jameda