A | B | C | D | E |   F   | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Frontzahnfüllung

Die gängigsten Füllmaterialien für Schneidezähne sind heute sogenannte Komposite. Die Hauptbestandteile dieser Materialien sind Keramik- und Glaspartikel, das Bindematerial besteht in der Regel aus Kunststoff. Je nach Art der Zusammensetzung werden die Eigenschaften bestimmt, wie z.B. die Bruchfestigkeit und die Polierbarkeit. Komposite werden in unterschiedlichen Zahnfarben angeboten, so dass eine Anpassung an die individuelle Zahnfarbe gewährleistet ist. Um das Material am Zahn zu befestigen, wird ein spezieller Haftvermittler aufgetragen, der dann mit UV-Licht gehärtet wird. Mit diesem Licht werden auch die Füllungen ausgehärtet, so dass eine sofortige Belastung möglich ist.

DSGZM DGI
Zahnärzte
in Gießen auf jameda
Zertifikat Beste Praxis 2019